Qualitätsprodukte für die Fußpflege

Seit 1978 leiten Klaus Gerlach-Meinders und Jobst-Peter Gerlach-von Waldthausen das Traditionsunternehmen und erwirtschafteten 2004 einen Umsatz von über 40 Mio. Euro. Dabei sind auch für sie die wesentlichen, über vier Unternehmergenerationen durchgehaltenen Grundsätze nach wie vor bestimmend: Die Bereitschaft, innovativ Pionierfunktionen zu übernehmen, absolute Qualitätsorientierung und weit vorausschauende Rücksichtnahme auf die Interessen derer, denen der seit mehr als 130 Jahren andauernde Erfolg mit zu verdanken ist – auf bewährte Partner in der Fußpflege und hoch motivierte Mitarbeiter.

 

Ebenso selbstverständlich für das Unternehmen sind moderne Forschungseinrichtungen und fortschrittliche Produktionstechnologien, die einen optimalen Qualitätsstandard gewährleisten. Die Basis aller hoch wirksamen GEHWOL Präparate sind seit jeher Naturwirkstoffe. Mit dieser bewährten pharmazeutischen Konzeption liegt die Traditionsmarke damals wie heute voll im Trend. So entwickelte das Haus GERLACH seit 1961 eine Präparate-Serie, die exklusiv auf die professionellen Ansprüche der Fußpflegerin bzw. des Fußpflegers abgestimmt ist: GEHWOL FUSSKRAFT.